Anwesend waren: Klaus, Edgar und Klemens

ImageImageImageHeute fand ein Zusatztreffe statt bei dem es ausschließlich um die Verkabelung der Gleiswechselmodule ging. Dazu wurden zunächst 2 Anschlüsse für SUB-D Stecker hergestellt, die Edgar bereits beim letzten Treffen vorbereitet hatte.

Bei allen unseren neuen Modulen kommen nur noch die MP6 von MTB als Weichenantriebe zum Einsatz. Diese wurden von Klaus angeschlossen und verkabelt.

Nach und nach werden alle alten Weichenantriebe an den bestehenden Modulen durch die MP6 ersetzt werden.

ImageImageImageDamit die Module untereinander verkabelt werden können nutzen wir selbst erstellte Anschlussplatten. Damit diese am Modul befestigt werden können bereitete Klemens mit Holzleisten eine geeignete Unterkonstruktion vor.

So konnte zum Ende des Treffens bereits das erste Gleiswechselmodul fertiggestellt werden.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok