Anwesend waren: H-G, Andy, Klemens, Edgar, Nils und Harald

Unser heutiges Treffen stand ganz im Zeichen der Vorbereitung auf unsere Teilnahme an den Modellbahntagen Mittelhessen in Lollar am 08. und 09.02.2020.

ImageImageBei den letzten Treffen wurden bereits letzte Arbeiten an den Modulen erledigt. Dazu gehörten u.a. bei den letzten Modulen das Anbringen des Klettbandes, das Anbringen der Aufnahme für die Absperrung, die Beschriftung der Zuschauer und Vereinsseite sowie Farbausbesserungen an einigen wenigen Modulen. Deshalb war unsere Anlage auch nicht aufgebaut.

ImageImageSo mussten für den Abbau nur die Beine abgeschraubt werden. Danach wurden die Module zunächst in den Flur gestellt. Anschließend wurden diese in unsere Garage gebracht und dort in unsere Transportgestelle gelegt. Auch das gesamte Zubehör wurde bereits in die Garage gebracht.

ImageLediglich ein Wendemodul blieb in unseren Räumen, denn an diesem Modul wurde heute noch gearbeitet. Der alte Klappmechanismus der Plexiglasscheibe war immer sehr hinderlich beim Transport. Nils ersetzte dies durch einen Schiebemechanismus. Außerdem bekommt das Modul zum Schutz noch eine Abdeckplatte.

ImageImageImageHarald hatte zu Hause die nächsten Beinhalter gefertigt, die er heute mitbrachte. Mittels unserer Akkukreissäge brachte Klemens an allen Beinhaltern eine Nut an, damit beim Festschrauben kein zu hoher Kraftaufwand notwendig ist.

Danach arbeitete er an unserer Aufbewahrungsbox für unsere zweite Zentrale weiter. Bei unserer Kaffeerunde wurde letzte Details für unsere Ausstellung besprochen.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok