Teilnehmer: Harald, H-G, Edgar, Andreas, Heiko, Nils, Elio, Sebastian und für kurze Zeit Erwin, sowie als Gast Jürgen.

ImageImageImageImageGegen Mittag holte Edgar bei Nils die überarbeiteten Bahnhofsmodule ab. Vor dem Einbau in unsere Anlage wollen aber noch viele Bahnhofsleuchten verkabelt werden. Nils fertigte zusätzliche Teile für die Bahnsteige des Bahnhofs, während Elio an seinem Modul weiter arbeitete.

ImageImageImageHarald und Edgar waren bereits vormittags anwesend. Harald begann sofort die Übergänge am nächsten Kurvenmodul zu erneuern.

Edgar beseitigte noch einen Fehler an Klappland um dann das Stellpult von Wendtland für die Verkabelung vorzubereiten. Erwin kam für einen kurzen Besuch vorbei und brachte TT-Kuriere zum Lesen mit.

ImageImageImageSebastian stattete unterdessen für Andreas eine BR65 von Gützold mit einem Decoder aus. Mit Heiko fand Harald tatkräftige Unterstützung bei den Arbeiten an den Gleisübergängen. So wurde auch heute wieder sehr viel geschafft, so dass, wenn alles planmäßig verläuft, auch der Bahnhof beim nächsten Treffen wieder aufgebaut werden kann. Bei unserer Kaffeerunde gab es Kuchen, den Edgar anlässlich seines Geburtstages mitbrachte Es wurde über die unterschiedlichsten Themen gefachsimpelt. Thema waren aber auch die bevorstehenden Ausstellungen in Stadtallendorf und Neustadt. Trotz aller Arbeiten gab es aber genügend Zeit um auf der aufgebauten Modulanlage einiges an rollendem Material fahren zu lassen.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok