Anwesend waren: Ronald, Edgar, Nils, Klemens, Sebastian und Harald.

ImageIm Rahmen des Neustädter Frühlingsmarktes hatten wir einen Tag der Offenen Tür veranstaltet.

Es blieb aber auch Zeit, nebenbei an unseren aktuellen Projekten weiter zu arbeiten. Harald baute an den Gleisübergängen der Teufelsschlucht weiter. Dieser aus zwei Modulen bestehende Geländeabschnitt soll um bis zu zwei weitere Module erweiterbar gemacht werden.

Nils beschäftigte sich weiter mit der Landschaftsgestaltung des Bahnbetriebswerkes und Edgar installierte am Modul „Kleingärten“ ein Blinkrelais für den Bahnübergang. Obwohl nicht viel Werbung gemacht wurde hatten sich doch einige Besucher in unseren Räumen eingefunden. Deshalb kümmerten sich Sebastian, Klemens und Ronald vorrangig um den Fahrbetrieb. Es wurden auch einige Videos erstellt, die demnächst auf YouTube zu sehen sein werden.

Hier einige Impressionen des Fahrbetriebes:

ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok