Allgemeine Datenschutzhinweise
Sämtliche Daten unserer Website werden mit TLS Verschlüsselung übermittelt. Bevorzgt wird dabei TLS 1.2.

Sie können unsere Webseite grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • anonymisierte IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Darüber hinaus setzen wir beim Besuch dieser Website Cookies. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie im nachfolgenden Abschnitt. Die Daten werden, sofern nicht anders vermerkt, ausschließlich auf unseren eigenen Servern (Serverstandort Deutschland) gespeichert. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.
Wir können durch Veröffentlichung die Datenschutzerklärung auf unserer Webseite jederzeit anpassen.

Benutzung unserer Webformulare
Bei allgemeinen Anfragen bieten wir die Möglichkeit, über ein Webformular Kontakt mit uns aufzunehmen. Dabei ist die Angabe eines Namen/Vornams sowie einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese entsprechend bearbeiten zu können. 
Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten im Rahmen des Kontaktformulars eingegeben möchten. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung mittels Checkbox vor dem Absenden des Webformulars. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht.
schreibe uns eine Email oder rufe uns an. Die entsprechenden Kontaktinfos sind im Impressum zu finden.

Benutzung der internen Website-Suche
Unsere Seite bietet eine interne Wesbite-Suche an. Dabei werden die gesuchten Begriffe über ein Formular an die Datenbank gesendet, um die möglichen Resultate ausgeben zu können. Jedoch werden auf der Seite keine Suchstatistiken (wer, wann, was gesucht hat) erfasst.

Benutzung von Cookies

Die tthessen.de Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch dieser Website in Ihrem Computer dauerhaft oder temporär gespeichert werden.
In Ihrem Browser können Sie Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Bei deaktivierten Cookies stehen Ihnen allenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok